Haustausch Logo

Haustausch & Wohnungstausch Gästebuch

Das Gästebuch hat 1109 Beiträge am 18.11.2017 um 00:02:33
Von: Marco Corbari DE011400
Am: 15.09.2014 um 15:09:43
Eintrag: 1069
Liebe Homelinker,
wir sind Ende August von einem Haustausch mit einer Familie in Montpellier (FR135322)
zurückgekehrt. Wir haben bis dato 7 wunderbare Tausche hinter uns, der
letzte allerdings war sehr negativ. Die vorgefundene Wohnung dieser Erst-
Tauscher entsprach keinerlei halbwegs (normalen) Standard, der Herd war
dreckig und nicht benutzbar, der Kühlschrank funktionierte auch nicht richtig,
die Wohnung war offensichtlich mit Sperrmüllmöbeln eingerichtet, an der Wand
hingen zerfetzte Kinderposter, alles lieblos. Die Liste liesse sich noch länger
fortsetzen. Vor uns war eine Berliner Familie in der Wohnung, die uns glücklicher-
weise während ihres aufenthaltes dort per email Hinweise gegeben hat (PC mitbrin-
gen, kein TV vorhanden, mobile Herdplatte mitbringen). Nach unserer Rückkehr nach
Hause haben wir hier viele Macken und Beschädigungen festgestellt, ebenso die
Berliner Familie in deren Haus. Natürlich wurde alles abgestritten.

Als wir und die Berliner Familie uns dann bei HL über das französische
Homelink-Mitglied beschwert haben, dass die Beschreibung und die Fotos
in deren Inserat irreführend seien, waren wir davon ausgegangen, dass
nach zwei Negativ-Rückmeldungen das französische Mitglied ausgeschlossen
würde. Derzeit ist das Verfahren noch in der Schwebe, weil HL Frankreich
auf Statuten verweist, die es in D allem Anschein nicht gibt.

Mein Tipp an alle Homelinker: seid bei Neulingen (leider)besonders vorsichtig und
schaut Euch die Fotos in dem Inserat ganz genau an. Lest genau durch, wie die
Wohnung eingerichtet ist (PC, TV etc.). Wer bereits 3-4 x getauscht hat, sollte
eigentlich wissen, worauf es bei Homelink ankommt. Im Zweifel kann ich nur den
Rat geben, auf einen Tausch zu verzichten, Ihr werdet keinen Spaß daran haben
(die Zeit in Südfrankreich war toll, aber der Aufenthalt in dieser wirklich sehr
"einfachen" Wohnung macht es leider zunichte). Wir sprechen hier nicht von ein paar
Fusseln in der Ecke wohlgemerkt....

Und noch etwas: uns ist auch durch andere Einträge im Plauderstübchen bewusst,
dass vieles im Ausland (gerade das Thema Sauberkeit) etwas lockerer gesehen
wird als in Deutschland, aber bitte scheut nicht, Eure - auch negativen - Erfahrungen
an HL zu schildern. Nur so kann für uns alle sichergestellt werden, dass man mit Freude
aus dem Urlaub zurückkommt und - noch wichtiger - andere HL auch ihren Spaß haben
werden!
Viele Grüße Marco


HomeLink-DE (Manfred Lypold) schreibt
Hallo Marco, vielen Dank für Ihren hilfreichen Kommentar!
Die Entscheidung, ob das Inserat des französischen Mitgliedes aus unserer Datenbank entfernt wird, liegt bei HomeLink-Frankreich. Hier sehen Sie das Fotoalbum von FR135322
http://germany.homelink.org/members/album_view. jsp?eid=57705&mid=559239

HomeLink-Tipp wenn Sie mit einem "Neumitglied" tauschen: Fragen Sie höflich und direkt nach weiteren Fotos, wenn Sie Zweifel haben. In der Praxis sind uns aber sehr sehr wenige Fälle bekannt, die zu einer negativen Erfahrung geführt haben. Dank unseres "Bewertungssystems" filtern wir solche Einzelfälle aber aus (siehe oben) und reagieren entsprechend. MfG Manfred Lypold / HomeLink-DE
Von: Cornelia Preissinger
Am: 10.09.2014 um 18:40:29
Eintrag: 1068
Wir hatten in diesem Jahr zum ersten Mal Haustausch-Pech. Unsere Partner sagten unseren Tausch krankheitsbedingt sehr kurzfristig ab, so dass wir keine neuen Partner mehr finden konnten. So entschieden wir uns, ein Cottage anzumieten und konnten unseren Urlaub unbeschwert genießen. Allerdings wurde uns erst da bewusst, dass die normale Homelink-Versicherung in diesem Falle gar nicht greift, sondern dass man eine (günstige) Zusatzversicherung abschließen muss. Darauf möchte ich alle Haustauscher nochmals aufmerksam machen - damit kann man im Ernstfall eine Menge Geld sparen. Vor unseren nächsten Tausch werden wir auf jeden Fall diese Versicherung abschließen.
____________________________________________________________ ____
HomeLink-Garantien - siehe
http://www.homelink.de/fuer-mitglieder/versicherun g/
Die Tausch-Rücktrittsgarantie gilt für Sie bei Krankheit oder Todesfall in Ihrer Partner-Tauschfamilie. Diese Absicherung finden Sie nur bei HomeLink! In jedem Falle versuchen wir aber Sie zu unterstützen einen Ersatz-Tauschpartner zu finden.
Von: Malte Gelbrecht DE011494
Am: 01.09.2014 um 07:46:31
Eintrag: 1067
Fam. Malte Gelbrecht schreibt:
Es wird nun seit fast einem Jahr angekündigt, dass es eine neue Benutzerdatenbank geben soll, leider ist noch immer nichts passiert.
Wirklich sehr schade!
============================
HomeLink-Antwor t:
Wir danken allen unseren weltweiten Mitgliedern für Ihre Geduld und entschuldigen uns für die Verzögerung. Uns ist es wichtiger eine gut getestete neue Datenbank zur Nutzung freizugeben, als ein "Rückrufaktion" zu starten. Anfang Oktober 2014 wird es nun so weit sein. Sie erhalten dazu eine separate Info vorher.

HomeLink UK schrieb dazu:
Dear all,
The contract with FULLSIX (www.group.fullsix.com) for the pre-launch changes agreed in Paris has now been signed by both parties. FULLSIX are working towards a target date of 17th September after which there will be a three week testing and validation period. So, if all goes to plan we are looking at a launch date in early October. .
Kind regards - Caroline / HomeLink UK

PS: Falls Sie als Mitglied unsere neue Datenbank vorab testen wollen, schreiben Sie eine kurze Email an service@homelink.de und wir senden Ihnen die Zugangsdaten für Ihren Test
Von: Mathias Rausch
Am: 23.08.2014 um 22:07:46
Eintrag: 1066
Hallo Tausch Gemeinschaft,

Nachdem meine letzte Tauscherfahrung als 12 jähriger nun 30 Jahre her ist, habe ich nun die erste Tauscherfahrung als Papa hinter mir. Mit 3 Kindern und Frau ging das erste mal für 2,5 Wochen nach Galizien, gleich mit Autotausch.

Ein wunderbarer Urlaub mit einer sehr herzlichen Familie, mit der wir am Ende noch gemeinsam in Porto gefrühstückt haben. Gerade für die Kinder eine wunderbare Erfahrung.

Wir bleiben auf jeden Fall dabei.

Schöne
Matthias
Von: Bianka Steldinger
Am: 14.08.2014 um 19:10:06
Eintrag: 1065
Liebe Tauscher,
nach über 20 Tauschen mit homelink und homeexchange, dem Kennenlernen von tollen Leuten und dem Wohnen in wunderbaren Häusern und Orten in aller Welt möchte ich gern auch mal folgendes anmerken : In 30-50% der Tauschhäuser wünschten wir uns mehr Sauberkeit und Ordnung. Sie werden nur grob gereinigt, in den Küchenschränken ist großes Durcheinander, in den Schubkästen sind die Essenskrümel der letzten Jahre, in den Vorratsfächern wurde seit Ewigkeiten nicht gewischt, in den Bädern steht noch der persönliche Kram an Duschen und Waschtischen, die Qualität der Betten ist mitunter grauselig - man mag nichts abziehen und darunter schauen. Wir selbst machen immer Großputz vor jedem unserer 2-4 Tausche pro Jahr. Da werden Matratzenschoner und Bettdecken gewaschen, alle Schränke ausgewischt, Abzugshaube und Backofen gereinigt, Staubsaugerbeutel gewechselt, etc. Und natürlich ist dann im Sommer auch der Garten tiptop. Alles so wie wir uns selbst wohl fühlen würden. Gerade sind wir zum 3. Mal in Frankreich, dem Land der Feinschmecker und zum 3. Mal fanden wir eine französische, schmutzige, kruschtelige Küche vor. Der Pool war kurz vorm "Umkippen", der Staubsaugerbeutel voll, die Gasflasche fast leer, überall im Haus sind diverse Messiebereiche, im Garten gibt es einen offenen Kompost-Lebensmittel-Haufen. Na ja, am ersten Abend bin ich ohne Essen ins Bett gegangen. Aber wir sind hart im Nehmen und haben uns trotzdem eingerichtet. Aber die Frage der Qualitätssicherung beschäftigt mich diesmal doch sehr. Ich habe auch über eine Negativbewertung des Tauschpartners nachgedacht, aber irgendwie ist mir das unangenehm. Mir bringt es nichts mehr - mein Urlaub ist vorbei. Gern würden wir uns in ein Tauschportal mit hohen Standards flüchten, aber so was sicher zu stellen, ist vielleicht gar nicht möglich. Vielleicht mehr Fotos anfragen, vom Gesamten auf die Details schließen und den Lebensanspruch der Bewohner herausfiltern. Seit Neuestem habe ich unseren Anspruch an Ordnung uns Sauberkeit auch ganz klar in unserer Anzeige formuliert. Vielleicht schrecken dann doch einige vor einer Vereinbarung mit uns zurück. Zum Glück habe ich als Berlinerin genug Auswahl an Interessenten. Nun freuen wir uns wieder sehr auf unser Zuhause.
Bianka - eine passionierte Tauscherin
Von: Jim and Bonnie Cratchley
Am: 10.06.2014 um 22:56:04
Eintrag: 1064
Nachdem Manfred Lypold von HomeLink DE in einem Newsletter auf die Tauschwünsche von Jim and Bonnie hingewiesen hatte, gab es viele Einladungen...

Dieser Kommentar kam von Jim and Bonnie Cratchley aus Kanada:

This to advise you both that we have found very suitable accommodations in Bad Honnef, Germany for the week of July 18th to 25th. Our holiday is now complete. We could not have done this without your help and I want to thank you both very much. The response was overwhelming. We had 9 very good replies. and had a difficult choice to make. We also now have numerous requests for a home exchange in 2015 or beyond. I have answered every e-mail. Even some people we exchanged with years ago have contacted us and want us to visit while we are over there. As I mentioned to you in an e-mail yesterday Manfred, the kindness that people poured out to us had me in tears a couple of times. People who just were going to be away at that time and offered us their home, even when the possibility of them coming here at a later date did not look to feasible.

This entire Homelink experience has been one I will always cherish. The world is full of wonderful people and they all seem to have a huge respect for Canadians.

Thank you both once again. We are looking forward to our summer in Germany and maybe more to come. Sincerely,
Jim and Bonnie Cratchley
Von: Anette Köhler
Am: 29.04.2014 um 21:36:07
Eintrag: 1063
Hallo HomeLink, Lieber Manfred, liebe Frau Gocker,
das war ja eine erfolgreiche Hilfs-Aktion (HomeLink-Newsletter)!! Wir konnten ja richtig wählerisch sein bei so vielen Angeboten. Vielen Dank für die Unterstützung! Wir haben uns im August für die Familie Ewers aus Osterfilden (DE006430 ) und im Juni für die Familie Himmelsbach aus Baden-Baden (DE079165) entschieden. Frau Ewers hat mir zugesichert, dass sie wieder bei Homelink eintreten wird. Ich möchte natürlich Tauschvereinbarungen haben. In der letzten Augustwoche sind wir auch noch mit der Familie in Italien, da kommt Ehepaar Wengenroth-Ditterich aus Rheinhessen. Das hatten wir vorher schon vereinbart. Ein Tausch ist bei der Aktion auch noch herausgekommen: im Oktober tauschen wir mit Familie Engelhardt aus Cottbus. Ihr bekommt noch alle Einzelheiten, wenn es so weit ist. So kriegt man das Jahr als Rentner mit HomeLink prima herum. Lasst es uns ausnutzen, so lange wir noch fit genug sind! Nochmals ganz herzlichen Dank für eure Mühe. Wir fühlen uns hervorragend betreut. Alles Gute und bis bald! Annette Köhler
Von: Annette Köhler
Am: 20.04.2014 um 19:35:21
Eintrag: 1062
Wer hat Lust auf Bayern? Wir suchen Haushüter oder Interessenten an einem zeitversetzten Haustausch für folgende Termine: 31.05. - 07.06.2014 und 15.08. - 21.08.2014 . Wir haben 2 Katzen, die sich über nette Menschen-Gesellschaft freuen würden, Füttern inbegriffen. Im Falle eines zeitversetzten Haustausches wären wir interessiert an Hamburg oder Berlin im Oktober / November 2014. Wir sind erfahrene Homelinker (DE009345), haben bisher nur schöne Erlebnisse gehabt und sehr nette Leute auf der ganzen Welt kennengelernt.
Von: Familie Riehle DE011851
Am: 31.03.2014 um 21:12:35
Eintrag: 1061
Wir haben eine 3-monatige Probemitgliedschaft gemacht um erstmal zu sehen ob unser Haus, sowie unsere Wohngegend für Urlaubssuchende interessant ist.
Nach einer Woche hatten wir schon eine Anfrage aus Florida.
Jetzt haben wir mit einer Familie aus Holland einen Tausch im Herbst vereinbart.
Wir freuen uns schon sehr und hoffen im Sommer noch Tauschpartner zu finden, sind aber zuversichtlich.
Es klappt bis jetzt alles wunderbar auch die Kommunikation mit den evtl. Tauschpartnern.
Von: Ulla Keuken DE008947
Am: 11.03.2014 um 00:05:26
Eintrag: 1060
Als wir vor fast 9 Jahren unseren ersten Wohnungstausch nach Wien bei Homelink organisierten, war das alles für uns ein großes Abenteuer. Zum Glück waren unsere damaligen Tauschpartner erfahrene „alte Hasen“, die uns alle Ängste nahmen und uns mit guten Tipps und Beschreibungen , auch des ÖPNV, sehr halfen und uns zeigten, welche offenen , vertrauensvollen Menschen Haustauscher sind.

Inzwischen macht uns Wohnungstausch sehr viel Freude, denn wir fühlen uns bei den Partnern als Gäste willkommen. Immer steht ein Willkommensgruß und viele Ausflugstipps mit praktischen Anregungen zur Gestaltung des Urlaubs bereit. So fühlen wir uns gleich zu Hause.

Vor der Reise schreiben und telefonieren wir häufig, so dass wir bei der Ankunft das Gefühl haben, bei guten Freunden zu sein. Manchmal lernen wir die Partner auch persönlich kennen, sei es bei es bei einem kurzen Treffen auf dem Flughafen oder bei der Ankunft oder Abreise. Es sind auch oft Nachbarn , Freunde oder die Großeltern, die sich um uns kümmern, während die Kinder und Enkel in unserer Wohnung die Ferien verbringen. So lernen wir auf eine ganz besondere Art und Weise Land und Leute kennen. Dieser persönliche Kontakt macht für uns den Reiz des Wohnungstausches aus, den wir einem Urlaub im Hotel allemal vorziehen.
Unseren Tauschpartnern hat es wohl auch bei uns gefallen, denn wir bekamen des öfteren die Anfrage, noch einmal mit ihnen zu tauschen