Haustausch Logo

Haustausch & Wohnungstausch Gästebuch

Das Gästebuch hat 1110 Beiträge am 21.01.2018 um 11:15:06
Von: Silvia & Volker Becker
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 680
Wir sind dem Haustausch seit 1992 verfallen und haben bislang bis auf sehr wenige Ausnahmen jedes Jahr unseren Sommerurlaub auf diese Art verbracht. In diesem Juli waren wir zwei Wochen an der belgischen Kste in der Ferienwohnung unserer Tauschpartner. Sie selbst waren fr eine Woche in unserer Wohnung bei Frankfurt. Wir haben mit unserer kleinen Tochter eine traumhafte Zeit verbracht waren in knapp acht Minuten zu Fu am Sandstrand - ein Paradies fr Kinder und Erwachsene. Unser Strand lag abseits der Betonburgen an der belgischen Kste und war zwar stark frequentiert aber nur von Einfamilienhusern und architektonisch annehmbaren Mehrfamilienhusern umgeben. Es gab zwar nur einen Eisstand aber dafr keinen Mega-Touristenrummel.
Unser Fazit: Jederzeit wieder und noch dazu das Geld frs teure Quartier gespart!
Von: Irene & Harald Liedig
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 679
Premiere: Wir hatten im Sommer unseren ersten Haustausch und es hat uns sehr gut gefallen. Wir waren in Belgien in der wunderschnen Stadt Gent (sehr zu empfehlen) und waren angenehm berrascht wie "klein und fein" das Haus unserer Tauschpartner war. Die Kinder liebten das ausgiebige Fahrradfahren das bei uns leider nicht so leicht mglich ist da es stndig rauf und runter geht... Unsere Tauschpartner meinten denn auch nach kurzer Zeit sie htten "the habit of the house" sprich die Fahrt zum Bcker mit dem Auto anstatt mit dem Fahrrad bald bernommen...
Wir sind nchstes Jahr wieder dabei!
Von: M.Schmidt
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 678
Wir waren mit unseren beiden Kindern im letzten Sommer in den NL. Es war toll: ein schnes Haus die Nordsee in der Nhe ein nettes Kaninchen zur Pflege... Fr uns war es wunderschn nur fragten wir uns manchmal: oh jeh was machen die armen Hollnder in dieser Hitze (40 Grad) in Bad Nauheim mit ihren drei kleinen Kindern? Doch unsere Sorgen waren unbegrndet: zuhause fanden wir einen Brief vor in dem die hollndische Familie ihren Urlaub beschrieben hatte. Spter telefonierten wir sogar noch einmal ganz nett und lange miteinander. Fr uns ist das Haustauschen eine tolle Entdeckung und nach zwei Tauschurlauben nach Schottland und Holland freuen wir uns auf den nchsten Sommer! Wohin uns dann die Reise fhrt? Wir werden sehen...
Von: M.Grner
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 677
Auch wir waren dieses Jahr in NL. Das Haus nahe an der Nordsee und sehr schn. Es hat alles wunderbar geklappt. Auch fragten wir uns wie es die Hollnder bei uns in der super Hitze aushielten. Und das noch in der Pfalz an der Deutschen Weinstrae. Aber sie sind damit gut zurecht gekommen und haben alle Freibder ( von dennen sie sehr begeistert waren)in unserer Gegend ausprobiert. Als wir nachhause kamen war unser Haus Tip Top sauber und auch kleine Geschenke fr die Kinder da. Wir haben schon zweimal lnger getauscht. Einmal Schottland und diese Ferien nach Holland. Ausserdem ein Kurzzeittausch. Und das war auch sehr schn. Fr uns ist Haustausch die ideale und gleichzeitig preiswerte Art ganz anders Urlaub zu machen. Unsere Kinder haben auch nette Kontakte zu den Kindern der Tauschfamilie bekommen die per e-mail auch weitergefhrt werden. Wir werden jedenfalls noch hufig tauschen!
Von: Annemarie & Hubert Klodt
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 676
Unser 14. !! Tausch war brigens wieder ein Erlebnis. 3 Wochen in Mexico an der Riviera Maya im Ferienhaus unseres Tauschpartners - und eine Woche bei ihm zu Hause in New York. Die Erlebnisse waren wieder so vielfltig - da mu ich doch mal wieder einen Bericht verfassen damit noch mehr Leute feststellen wie spannend Haustauschen ist.
Von: Fam. Elsner
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 675
Wir hatten einen wunderbaren Austausch im August/September 2003 in Florida New Smirna Beach. Die Tauschpartner waren sehr freundlich und hilfsbereit das Quartier war gross und komfortabel. Auch der Autotausch funktionierte einwandfrei. So haben wir nicht nur eine herrliche Ferienzeit verlebt sondern auch neue Freunde gefunden.

Familie Elsner
Von: Renate Jenzewski
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 674
Ich habe zwei Tauscherfahrungen(Philadelphia und Seattle) beide waren phatastisch. Ich habe toll gewohnt Kontakte zu Nachbarn und Freunden der jeweiligen Tauschpartner geknpft. Dadurch waren die Urlaube sehr anregend und interessant. Ich bin begeistert von dieser Form des Urlaubmachens und versuche Nichtmitglieder davon zu berzeugen.
Von: Werner Poerschke
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 673
Wir haben gerade unseren 1. Tausch in Vancouver hinter uns - (4 Wochen). Unsere Tauschpartner reisten 2 Tage vor unserer Abreise an. Wir hatten wirklich sehr viel Spass mit dem Ehepaar gehabt so dass uns der Abschied sogar schwer fiel. Wir haben am Flughafen das Auto und den Hausschlssel in Empfang nehmen knnen. Das Haus in Vancouver war sehr gross und lag sehr schn - ausserhalb der City jedoch nur 20 Minuten von downtown entfernt.
Wir haben unser Haus so vorgefunden als wre nie jemand hier gewesen. Alles war perfekt.
Eine tolle Erfahrung. Wir waren ganz begeistert. Kann man nur weiterempfehlen.
Monika Poerschke
Von: Miriam Thoma
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 672
Wir sind begeistert von unserem 1. Haustausch mit Vancouver Island Familie Cunningham. Alles war perfekt vorbereitet fr uns und wir wurden schon am Flughafen herzlich willkommen geheissen von den Grosseltern. Wir fhlten uns wie zu Besuch bei Freunden und haben durch den persnlichen Kontakt einen interessanten Einblick auch in die Gesellschaft bekommen. Unsere Wohnung war total in Ordnung als wir zurck kamen. Wir haben unsere Tauschfamilie dann auch noch an deren letztem Abend in Detschland kennengelernt - das war ein echter Spass! Wir werden auf jeden Fall bei homelink dabeibleiben!
Von: Marion Feldkamp
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 671
Lieber Herr Lypold - ich hatte mich wohl etwas unklar ausgedrckt. Wir suchen einen Haustauschpartner der unsere Katze mitversorgt und uns ist es auch recht - wenn unser Tauschpartner ber Haustiere verfgt - die wir dann versorgen. Bei der Suche ber die Suchabfrage passierte es uns jedoch dass etwa 75% der Angebote mit "Keine Haustiere erwnscht" gekennzeichnet waren und somit fr uns nicht in Frage kamen (da wir ja nun einmal ein Haustier haben). Dadurch wurde die Suche doch etwas langwierig. Nichtsdestotrotz haben wir jetzt schon einige Angebote gefunden auf die wir reagiert haben und haben auch schon zwei Anfragen bekommen (einmal Winter 03/04 und einmal Sommer 04) und das obwohl wir noch nicht einmal zwei Wochen dabei sind. Das htten wir nicht erwartet. Liebe Gre Marion Feldkamp