Haustausch Logo

Haustausch & Wohnungstausch Gästebuch

Das Gästebuch hat 1104 Beiträge am 26.03.2017 um 11:15:20
Von: Marion Feldkamp
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 724
Liebe Leute von Homelink!
Wir überlegen ob wir ab dem nächsten Tauschbuch (2004) mit dabei sind. Dann sind wir mit unserem Haus soweit fertig (Renovierung etc.).. Noch eine Frage: Was passiert wenn man einen Tauschpartner gefunden hat alles soweit organisiert hat der Reisetermin kurz bevorsteht und dann plötzlich einer der Reiseteilnehmer schwer krank wird ? In den letzten zwei Jahren war dies der Fall bei uns (einmal 2 Tage einmal 5 Tage vor Abfahrt). Die Fahrkarten oder Flugtickets sind dann ja schon gebucht und bezahlt und eine Reiserücktrittskostenversicherung greift ja nur für die eigene Familie. Für die Tauschfamilie gibt es so eine Absicherung ja nicht. Wie kann man solch eine Situation für alle Beteiligten sinnvoll lösen? Viele Grüße aus Uplengen

Kommentar: Liebe Frau Feldkamp - HomeLink löst in der Praxis das Problem so das die beteiligten Landesorganisationen versuchen - einen "Ersatz-Tauschpartner" zu finden. Da dies aber nicht immer gelingen kann ist Ihr Tauschpartner notfalls auf ein Mietangebot angewiesen (auch in unserer Datenbank zu finden) oder er muß seinen
Flug stornieren. Wie Sie richtig feststellen - trägt eine Reiserücktrittskostenversicherung nur die Kosten für die eigene Familie. MfG
Manfred Lypold/HomeLink
Von: Stephan Däbler
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 723
Hallo Team ich habe heute die Seite gefunden und finde das wirklich prima. Ich liebe fremde Kulturen und freue mich immer Menchen aus anderen Ländern kennen zu lernen. Dazu habe ich eine Frage: Ist der Tausch immer oder oft so dass ich dort bin und der Tauschpartner hier oder bin ich dort und der Partner zu einem anderen Zeitpunkt bei mir??? Freue mich auf Antwort. Viele Grüße Stephan

Kommentar: Lieber Herr Däbler -in der Praxis wird zu 90% "Tausch auf Gegenseitigkeit" = zur gleichen Zeit durchgefürt. Mann kann aber auch "zeitversetzt" tauschen (wenn genug Platz vorhanden ist - z.B. bei Ferienwohnungen). Bei "Gastfreundschaft" läd man den Tauschpartner z.B. in diesem Jahr ein im nächsten Jahr ist man dann selbst dort Gast. Es gibt auch noch weitere Rubriken: Haushüten (wenn das Haus im Urlaub leer steht) Jugendaustausch und auch private Mietangebote von Mitgliedern. Diese sind sogar in der "Besucher-Datenbank" frei zugänglich. MfG Manfred Lypold/ HomeLink
Von: Julia Perschke
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 722
Hallo bin hellauf begeistert von Eurer Seite wußte bis gestern gar nicht dass es so etwas gibt. Ich hätte allerdings gern gewusst ob es auch erfahrungsbeispiele mit kleineren Wohnungen und Austausch ohne Familienbasis gibt. Ich lebe mit meinem Partner in einer 70 m² 3-Zimmerwohnung und haben keine Kinder. Wäre es beispielsweise möglich mit einem Paar Haus gegen Wohnung zu tauschen? Wie lange vor dem etwaigen Urlaub sollte man sich auf die "Suche" gegeben? Danke schonmal für eine Antwort. Gruß Julia

Kommentar: Liebe Frau Perschke - Ihre Frage kann ich mit gutem Gewissen mit "JA" beantworten. Natürlich können Sie Haus gegen Wohnung tauschen - und umgekehrt. Viele ausländische Partner suchen vor allem eine Unterkunft als Startpunkt - von wo aus die "weitere Gegend" (sogar die grenznahen Nachbarländer) besuchen können. Dabei tritt die Größe der Unterkunft in den Hintergrund. Natürlich treffen sich meistens Tauschpartner mit etwa gleichem Angebot. Dies ist aber keine feste Regel. Ihre 2. Frage: Wann sollte man sich auf die "Urlaubs-Suche" gehen? Auch dies ist sehr flexibel: Unsere Datenbank hat eine HOT LIST - dort finden Sie immer brandneue und "noch freie" Einladungen. Sogar LAST MINUTE Angebote sind separat zu sehen: Alle Einladungen die innerhalb der nächsten Tage - bis zu max. den nächsten 6 Wochen starten. MfG Manfred Lypold/HomeLink
Von: gaby
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 721
Ich habe durch einen fernsehbericht von ihnen erfahren und der erste eindruck gefällt mir bin mir aber noch nicht sicher was die kosten angeht einmal muß ich 100 - jahresbeitrag zahlen für den katalog nochmal? oder ist das mit den jahresbeitrag verbunden...? danke gaby

Kommentar: Liebe Gaby - die "Internet-Mitgliedschaft" kostet nur 100 Euro. Alternativ bieten wir die "Standard-Mitgliedschaft" (inklusive Tauschbuch) für 120 Euro.
Das heißt der Tauschkatalog kostet nur 20 Euro mehr - er kann auch jederzeit bei "Internet-Mitgliedschaft" nachbestellt werden. Außer für ein Foto (13 Euro) gibt es keine Provisionen oder sonstige Gebühren. Der Tausch selbst ist ja sowieso kostenfrei. Sie können jederzeit teilnehmen unabhängig von einem Redaktionsschluß wobei aber Anfang Juni 2003 sogar noch ein Ergänzungs-Katalog erscheint . Am 1. Oktober werden weltweit bereits die neuen Inserate für die nächste Saison (für 2004) in die Internet-Datenbank gesetzt. MfG
Von: Norbert Peters
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 720
Ich habe im Fernsehen von Ihnen gesehen und ich bin sehr beeindruckt. Ich werde mich weiter für Euch interessieren. Gruß Norbert
Von: Anja Adam
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 719
Wir habe aus der Mai- Ausgabe der Zeitschrift "GEO- Saison" Ihre Internetadresse erfahren. Heute haben wir uns bei Ihnen angemeldet weil der Zufall es wollte das ausgerechnet in unserer Wunschregion eine Familie in ähnlicher Konstellation eine Unterkunft in unserer Gegend sucht. Ich hoffe sehr dass wir schnell unser Passwort erhalten und dass es mit unseren Wunschpartnern klappt. Es ist eine tolle Sache. Bei den heutigen Preisen selbst in heimischen Gefilden für Familien wie uns die Urlaubsvariante der Zukunft.Schön dass wir Sie gefunden haben. Herzliche Grüsse aus der Hauptstadt
Von: Joachim Alf
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 718
Wir sind Wohnmobilfahrer und haben ein Haus mit Gartenhaus in der Lüneburger Heide. Wir suchen suchen jemand der unsere Tiere (Hund und Katzen)alle lieb und zahm betreuen würde.Das Haus oder Gartenhaus stände dann für einen Urlaub kostenlos zur Verfügung. Besteht in Ihrem Mitgliederkreis für so etwas Interesse? Wir würden in so einem Fall auch Mitglied bei Ihnen werden. Joachim Alf.

Kommentar: Lieber Herr Alf - wir nennen Ihren Wunsch "Haushüten" mit Haustier-Betreuung. Dafür gibt es in der frei zugänglichen "Besucher-Datenbank" eine eigene Rubrik. Schauen Sie doch einmal hinein - dort finden Sie Gleichgesinnte. Der Link heißt in der Besucher-Datenbank "B&B Mietangebote Haushüten & Jugendaustausch"
Wir haben auch einen regelmäßigen newsletter an unsere Mitglieder - dort könnte Ihr Wunsch auch veröffentlicht werden. MfG Manfred Lypold/HOMELINK
Von: annehorstmann
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 717
Hallo geht das tatsächlich alles so einfach?Bin noch ein bischen skeptisch.Habe eine gemütliche Wohnung an der schönen Ostseeküste zu bieten.Ob sich da wohl jemand finden würde?

Kommentar: Liebe Frau Horstmann - warum denn nicht? Schauen Sie zuerst in die "Besucher-Datenbank" ob Sie selbst passende Einladungen zu Ihren Urlaubswünschen finden. Wenn ja - bieten wir eine "Testmitgliedschaft" bis 1. Oktober für nur 25 Euro. Damit können Sie in der "Mitglieder-Datenbank" sofort Kontakte aufnehmen zu den ausgesuchten Einladungen. MfG Manfred Lypold/HOMELINK
Von: andrea
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 716
- das klingt ja wirklich klasse.
leider habe ich die seite jetzt erst gefunden und würde gerne für ende juli tauschen. die angezeigten wohnungen erscheinen mir teilweise recht nobel. wohne in einer gut gelegenen 64qm 2-zi-wohnung im zentrum von berlin die normal eingerichtet ist. bin mir nicht sicher ob das als tauschäquivalent o.k. ist?!

Kommentar: Liebe Andrea - warum solle Ihre 64qm 2-Zi-Wohnung im Zentrum von Berlin nicht als Tauschobjekt interessant sein? Berlin ist durchaus sehr gefragt! Es kommt natürlich mit darauf an - wohin Sie selbst gerne tauschen möchten. Ihre Vermutung das nur "noble" Wohnungen angezeigt werden ist nicht ganz zutreffend. Das Angebot ist weltweit bunt gemischt. Von der Studentenbude bis zum "noblen" Ferienhaus mit Swimmingpool ist fast alles vorhanden. Es trifft aber zu das meist gehobenere Berufe angegeben sind. In der Praxis finden sich dann aber meist Familien oder Singles mit ähnlicher Familiengröße oder Wohnungsgröße - abhängig von den individuellen Wünschen. In den Suchkriterien können Sie ja "eigene Vorlieben" heraussuchen wie Nichtraucher etc. MfG Manfred Lypold/HOMELINK
Von: Familie Hurst
Am: 23.01.2013 um 00:00:00
Eintrag: 715
Hallo
zum Thema Tausch habe ich folgende Frage: wie werden z.B. die Benutzung des Comüuters geregelt. Gibt es da Tipps?
Ansonsten ist die Tauschidee einfach brilliant!
Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

Kommentar: Liebe Familie Hurst durch die freiwillige Angabe "Internetzugang angeboten" stellen Sie dies zur Verfügung bzw. dürfen Sie bei Ihrem Partner den Internetzugang nutzen. Details dazu werden immer direkt zwischen den Tauschpartnern abgesprochen. Telefonkosten können z.B. im Nachhinein ausgeglichen werden. Mit herzlichen Grüßen Manfred Lypold